Die schönsten Städte in Bayern 2021

passau panorama

Jedes Jahr zieht Bayern Millionen von Besuchern in seine atemberaubenden Städte, die alle vom vielfältigen Erbe und den reichen kulturellen Traditionen der Region durchtränkt sind. Von mittelalterlichen Flussstädten über ehemalige Kaiserjuwelen bis hin zu Siedlungen vor der imposanten Kulisse der schneebedeckten Alpen – dieses deutsche Bundesland ist ein Paradies für Reisende. Hier sind die schönsten bayerischen Städte in Deutschland, die Sie besuchen sollten.

Lindau

Eingebettet auf einer Insel auf der Ostseite des Bodensees ist Lindau ein atemberaubendes Kleinod, nur einen Steinwurf von den Grenzen Österreichs und der Schweiz entfernt. Die Stadt wurde 1275 zur Freien Reichsstadt innerhalb des Heiligen Römischen Reiches erhoben und war jahrhundertelang eine Fischersiedlung entlang der üppigen Handelsroute zwischen Schwaben und Italien.

Im Laufe der Jahre wechselte Lindau die Hände zwischen zahlreichen politischen Gruppierungen und Nationen, und auch heute noch ist der multikulturelle Einfluss in Lindau sehr präsent. Wer auf der Durchreise ist, taucht am besten in die Labyrinthe der kleinen Gassen und jahrhundertealten Häuser ein, die diese schöne Stadt zu bieten hat, bevor er zum Hafen hinunter schlendert, um den herrlichen Blick auf die österreichische Küste zu genießen.

Garmisch Partenkirchen

Wer einen Vorgeschmack auf die großartige bayerische Natur sucht, sollte nicht weiter suchen als Garmisch Partenkirchen, eine Stadt, die 1936 für die Olympischen Winterspiele aus zwei Alpendörfern zusammengelegt wurde. Beide haben ihren eigenen Charakter bewahrt, altmodisch und modern, beide liegen vor der dramatischen Kulisse der Alpen und bieten einige der besten Wander- und Skimöglichkeiten direkt vor den Toren Münchens.

Das Gebiet ist auch ein praktischer Zwischenstopp, bevor Sie einige der großartigsten Schlösser Ludwigs II. besichtigen, darunter das nahe gelegene Schloss Linderhof, das Jagdschloss Schachen und, wenn Sie wirklich abenteuerlustig sind, das zauberhafte Schloss Neuschwanstein, das wir schon in diesem Artikel beleuchtet haben.

Regensburg

Das UNESCO-Weltkulturerbe Regensburg ist eine lebendige mittelalterliche Stadt an den Ufern der Donau, die eine bemerkenswerte Anzahl historischer Strukturen aus zwei Jahrtausenden umfasst. Die unter Kaiser Marcus Aurel vollendete Stadt war die erste Hauptstadt Bayerns und beherbergte jahrhundertelang zahlreiche Herzöge, Könige und Bischöfe. Glücklicherweise wurde Regensburg während der Kriege vor den tragischen Verwüstungen gerettet, so dass es heute viele architektonische Schmuckstücke bewahrt, die zeigen, wie es während seiner mittelalterlichen Blütezeit ausgesehen haben muss.

Für unterhaltungslustige Leute sind die Casinos in Regensburg einen Besuch wert – unter anderem bietet Merkur eine Spielhalle an. Wie Casibella hier zeigt, ist der Casino Bonus ohne Einzahlung auch in den landbasierten Casinos sehr beliebt und nicht nur online.
Regensburg ist also sicherlich einen Aufenthalt von ein paar Tagen wert, die Fülle an historischen Denkmälern und kulturellen Sehenswürdigkeiten wird Sie sicher nicht enttäuschen.

Würzburg

Der Schriftsteller Hermann Hesse hat einmal über diese Stadt geschrieben: „Wenn ich meinen Geburtsort wählen könnte, würde ich Würzburg in Erwägung ziehen“, und schon auf den ersten Blick werden viele Besucher sehen, warum. Die Geschichte des schönen hügeligen Ortes reicht bis ins Jahr 686 zurück, als er ein fränkisches Herzogtum und Wallfahrtsort war.

Auch heute hat die landschaftlich reizvolle Stadt den Besuchern viel zu bieten, wobei die Residenz das Kronjuwel ist. Sie wurde im 18. Jahrhundert vom Architekten Balthasar Neumann erbaut und ist nach wie vor eines der prominentesten Beispiele barocker Architektur in Deutschland. Zufälligerweise liegt Würzburg auch mitten im Weinbaugebiet des Landes und ist damit ein hervorragender Ort, um lokale Köstlichkeiten zu verkosten.

Bamberg

Perfekt als Tagesausflug vom nahen Nürnberg aus, ist Bamberg eine faszinierende Stadt mit einer Altstadt, die von der UNESCO zum Weltkulturerbe ernannt wurde. Mit ihren sieben Hügeln an einem Querschnitt zahlreicher Flüsse und gewundener Kanäle wird sie immer wieder zu einer der schönsten Siedlungen Deutschlands und zu einem der besten Wohnorte für Studierende gewählt.

bamberg in bayern

Jedes Jahr kommen viele Besucher durch die engen mittelalterlichen Gassen Bambergs, besuchen die zahlreichen Straßencafés und probieren das Bier aus den zahlreichen Stadtbrauereien. Wer aus einer historischen Perspektive blickt, kann alternativ auch den vierspaltigen Dom, die barocke Residenz und das alte Rathaus auf der Insel besuchen, die für Tagesausflügler einiges zu bestaunen bieten.

Passau

Am Zusammenfluss der drei Flüsse Donau, Inn und Ilz gelegen, ist die malerische Stadt Passau im Laufe der Jahrhunderte im wahrsten Sinne des Wortes vom Wasser geprägt worden. Historisch gesehen war die Stadt schon immer ein wohlhabender Handelsplatz, bekannt für sein böhmisches Salz, sowie seine engen Verbindungen zum Heiligen Römischen Reich, seit dem fünften Jahrhundert steht hier eine Kirche.

Vor langer Zeit galt die malerische Stadt als unglaublich prestigeträchtig, weil sie das größte Bistum des Landes war, das von mächtigen Fürsten und Bischöfen in exquisiter Weise erbaut wurde, um die verwinkelten Gassen, Tunnel und großen Bogengänge zu formen, von denen viele noch heute erhalten sind. Passau ist ein perfekter Ort für einen Tag auf einer Flusskreuzfahrt, und auch für begeisterte Radfahrer ist die Stadt wegen ihrer zahlreichen Langstreckenrouten attraktiv.

Bevor Sie eine Küchenmaschine kaufen sollten sie auf ein paar Dinge achten

Küchenmaschine 2020

Vielseitig und effizient, eine gute Küchenmaschine wird in der Küche wahrscheinlich unentbehrlich werden. Sie kann zum Zerkleinern von Käse, zur Herstellung von Biskuitteig, zum Pürieren von Babynahrung, zum Mahlen von Gewürzen und zum Zerkleinern von Salsa-Zutaten verwendet werden. Doch bevor Sie in den Laden gehen, sollten Sie diese Faktoren berücksichtigen, um sicherzustellen, dass Sie die beste Küchenmaschine für Ihre Bedürfnisse auswählen.

Verwöhnen Sie Ihr Baby mit selbstgemachter Babynahrung

Merkmale
Die meisten Küchenmaschinen haben nur eine Motordrehzahl, und die meisten verfügen über eine kleine Rohröffnung an der Oberseite, die es Ihnen ermöglicht, andere Zutaten einfach hinzuzufügen. Sie werden in der Regel mit einem „Drücker“ geliefert, der in diese Röhre passt und hilft, größere Gegenstände zuzuführen, die Finger sicher hält und als Deckel dient.

Vergewissern Sie sich, dass die von Ihnen gewählte Maschine über einen „Impuls“-Knopf verfügt, um kleine Kraftstöße zu geben (gut für grobes Zerkleinern oder schnelles Kneten von Teig). Sie werden ein glattes Touchpad für die Bedienelemente zu schätzen wissen, das leichter zu reinigen ist als erhöhte Knöpfe, sowie spülmaschinenfeste Teile (obwohl wir empfehlen, die Klingen mit der Hand zu waschen, damit sie nicht stumpf werden).

Leistung einer Küchenmaschine

Stellen Sie sicher, dass die Küchenmaschine, für die Sie sich entscheiden, leistungsfähig genug ist, um die schwierigen Aufgaben zu bewältigen: Kneten von steifem Teig, Hacken von rohen Möhren oder Zerkleinern von Hartkäse, zum Beispiel. Andernfalls laufen Sie Gefahr, dass der Verarbeiter nicht gleichmäßig schneidet oder kombiniert. Oder schlimmer noch, der Motor brennt aus. Suchen Sie für einen Prozessor in voller Größe (9 Tassen oder größer) einen Motor mit mindestens 600 Watt.

Größe/Kapazität des Küchenherlfers

Küchenmaschinen gibt es in allen Größen, von winzigen 3-Tassen-Schneidemaschinen bis hin zu 20-Tassen-Versionen, die in einer Restaurantküche funktionieren könnten. Welche Größe für Sie am besten geeignet ist, hängt von der Anzahl der Personen ab, für die Sie normalerweise kochen, und von den Rezepten, die Sie damit zubereiten werden. Wenn Sie normalerweise für eine vierköpfige Familie kochen oder Teiglinge in einer Charge zubereiten, sollte ein 11-Tassen-Häcksler ausreichen. Wenn Sie oft kleine Mengen Kräuter oder Nüsse hacken oder kleine Mengen Soßen zubereiten, sollten Sie eine Entwicklungsmaschine mit einer kleinen Arbeitsschüssel und einem Messer verwenden oder in eine separate 3-Tassen-„Vorbereitungsmaschine“ für diese Aufgaben investieren.

Anbaugeräte und Zubehör der Küchenmaschine

Einige Küchenmaschinen werden mit einer ganzen Reihe von Zubehörteilen geliefert, mit denen Sie die Maschine optimal nutzen können. Dazu können verschieden große Arbeitsschüsseln und Messer, Scheiben, die Lebensmittel in unterschiedlicher Dicke schneiden und reiben, und sogar Aufsätze und Geschwindigkeitseinstellungen gehören, die die Maschine in eine Zitruspresse oder einen Brotteigkneter verwandeln. Bevor Sie das zusätzliche Geld für eine Maschine mit all diesem Schnickschnack ausgeben, sollten Sie überlegen, ob Sie sie auch wirklich benutzen würden.

Marke und Preis – stets auf Qualität achten!

Die beiden führenden Unternehmen in der Kategorie Küchenmaschinen sind Cuisinart und KitchenAid, und ihre Produkte belegen in Testküchen- und Verbraucherbewertungen durchweg Spitzenplätze. Sie gehören auch zu den teuersten; 11-Tassen- und größere Versionen dieser beiden Marken kosten 130 Dollar oder mehr. Zu den anderen Marken gehören Hamilton Beach und Black & Decker, deren Produkte bei 50 Dollar beginnen. Diese Zweitmarken bieten zwar einige interessante Funktionen und Zubehörteile, aber oft sind ihre Motoren nicht so leistungsstark. Aber letztendlich hängt die Entscheidung von Ihren persönlichen Vorlieben und Ihrem Budget ab.

In Welchem Urlaubsziel sie besonders gut Tischkicker spielen können erfahren sie hier

Tischkicker im Urlaub

An Tagen, an denen das Ferienwetter nicht den Erwartungen entspricht, haben wir vor allem für unsere jungen Gäste eine tolle Gelegenheit, sich auszutoben und gemeinsam mit ihren Freunden actionreiche Stunden der Unterhaltung zu verbringen, zum Beispiel mit einem Tischkicker. Große und kleine Gäste können sich in unserem Gemeinschaftsraum austoben.
Bei uns wird sich niemand langweilen! Tischtennis, Airhockey und Tischfußball bieten eine willkommene Abwechslung. Für sportliche Typen haben wir auch einen modernen Fitnessraum mit TechnoGym-Geräten.

Mein Tischkicker von 1990

Wo kann man in Bangkok Tischfussball spielen?

Vom einfachen Kickertischspieler bis zum Experten wird Sie dieser Artikel interessieren. Sie suchen verzweifelt einen Platz in Bangkok oder in Thailand, um ein spannendes und freundliches Kickertischspiel zu spielen? Zunächst einmal ist es wichtig zu sagen, dass ich in genau der gleichen Situation war, als ich in Bangkok ankam, ich kenne diesen Kampf… Aber keine Sorge, ich gebe Ihnen einige Tipps! Es ist auch wichtig, klarzustellen, dass die Kickertischkultur in Thailand nicht wirklich präsent ist, auch wenn wir dank einiger Expats, die diese Geisteshaltung importieren, dorthin gelangen.

Nach Jahren in Bangkok habe ich einige perfekte Orte entdeckt, an denen Kickertischspiele großartig sind! Deshalb werde ich Ihnen zunächst einen Ort in Bangkok nennen, an dem Sie Ihr Glück finden werden. Soweit ich weiß, gibt es in den Ibis-Hotels mit Kickertischen in der Stadt. Auch sonst werden viele Unternehmungen in der Stadt folgen.

Unterschied zwischen Fleischwolf und Fleischdreher

Fleischwolf

Die moderne Küche wird heute mit vielen verschiedenen großen und kleinen Geräten ausgestattet. Es ist jedoch selten, die Schränke in einer Küche zu durchstöbern und einen Fleischwolf zu finden.

Vor Jahren war dies wahrscheinlich eines der ersten kleinen Geräte, das die vielen Aufgaben bei der Zubereitung von Mahlzeiten für die normale Familie vereinfachen sollte, hier gibt es einen Fleischwolf Test.

Da das meiste Fleisch, das auf dem Familienbauernhof verzehrt wurde, entweder auf dem Bauernhof aufgezogen oder durch die Jagd in nahe gelegenen Wäldern erworben wurde, erfolgte die Schlachtung und Verarbeitung auch zu Hause.

Sie haben es aufgezogen, getötet, geschlachtet und verarbeitet. Sie wussten also genau, was sich darin befand.

Was sind Fleischwölfe?
Fleischwölfe sind Geräte zum Hacken oder Schneiden von Fleisch. Das ganze Fleischstück muss vor dem Kochen gehackt oder in kleinere Stücke geschnitten werden.

Zu diesem Zweck werden Fleischwölfe verwendet. Das Fleisch kann kaubares Fleisch wie Lamm-, Schweine-, Büffel- oder Rindfleisch oder weiches Fleisch wie Huhn, Ente oder Kaninchen sein.Fleischwolf2

Fleischwölfe können sowohl harte als auch weiche Fleischsorten zerkleinern.

Unterscheiden sie sich von Fleischwölfe?
Es sollte bekannt sein, dass diese beiden Dinge das Gleiche bedeuten. Das Grundprinzip hinter diesen Fleischwölfe und Fleischwölfe ist dasselbe. Das Fleisch wird in die Mühle gegeben, und die Räder werden betätigt, so dass die gewünschte Wirkung erzielt wird.

Bei Handhackfleischwölfe werden die Räder manuell gedreht, während bei Elektro-Wolfmaschinen die Räder durch Einschalten des Startknopfes betätigt werden.

 

Welches ist das beste? Fleischwolf oder Fleischdreher

Ein Grund, warum ein Fleischwolf ein nützliches Werkzeug ist, ist, wenn Sie genau wissen wollen, was in Ihrem Hackfleisch enthalten ist und dass es sauber und hygienisch ist.

Wenn Ihnen diese Art von Fragen in den Sinn kommt, dann sollten Sie sich für einen Fleischwolf entscheiden.

Manueller und elektrischer Fleischwolf
Eine positive Seite der manuellen Mühle ist, dass die Klinge schon sehr lange bekannt ist. Und zwar mehr, als man von den elektrischen sagen kann.

Manchmal ist der Motor dieser Mühlen nicht so schwer wie die Klinge selbst und brennt aus, wenn er nicht vorsichtig eingesetzt wird. Stellen Sie also sicher, dass Sie Ihre Nachforschungen anstellen, bevor Sie kaufen.

5 Tipps für einen gelungenen Urlaub und Ferien

Ferienhof ausgewuchert

Der Urlaub ist häufig eine Zeit, auf die das ganze Jahr über hingearbeitet wird und worauf sich
schon Wochen vorher gefreut wird. Da die Urlaubstage begrenzt sind und das Land, in dem der
Urlaub stattfinden soll, ist sorgfältig ausgewählt werden sollte, steht einem erholsamen Urlaub
nichts im Weg. Dennoch kann es auch während des Urlaubs passieren, dass unvorhersehbare
Ereignisse auftreten. Schon manche Aspekte können dazu führen, dass die Ferien stressig
werden. Mit den folgenden fünf Tipps gelingt ein erholsamer und unvergesslicher Urlaub.

Tipp 1 – Auswahl des passenden Hotels

Zunächst ist die Auswahl eines passenden und für die individuellen Bedürfnisse geeigneten
Hotels oder Unterkunft vonnöten. Sollte die gebuchte Bleibe nicht sorgfältig ausgewählt werden,
kann der Aufenthalt in dem Ferienziel häufig komplizierter werden als gedacht. Dazu empfiehlt
es sich, im Vorfeld der Buchung Rezensionen zu lesen und Empfehlungen wahrzunehmen.
Dabei ist es sinnvoll, nicht nur auf der Website der Unterkunft Bewertungen zu lesen, sondern
auf einer neutralen Plattform nach Bewertungen Ausschau zu halten. Korrekte und echte
Bewertungen erkennen sie daran, dass teils auch negative Aspekte in einer positiven
Bewertung erwähnt werden und dass die Rezensionen in unterschiedlichen Sprachen verfasst
werden. Mit äußerster Sorgfalt sollten deshalb mehrere Buchungsportale nach der präferierten
Unterkunft oder dem Hotel, welches die erste Wahl darstellt, durchsucht werden. Wenn das
Hotel von einem hohen Standard ist oder die Unterkunft im Zielort den Anforderungen
entspricht, gelingt ein erholsamer Urlaub.

Tipp 2 – CBD nicht überall erlaubt

Weiterhin ist es im Urlaub wichtig, CBD oder Cannabidiol nur in Länder mitzunehmen, in denen
die Einfuhr tatsächlich erlaubt ist. Nichts bedeutet mehr Stress als schon zu Beginn am
Flughafen Probleme zu bekommen. CBD Öl im Ausland kaufen sollte demnach
zuvor recherchiert werden, bevor der Kauf erfolgt. In einigen Ländern stehen hohe Strafen für
die Einfuhr oder Mitnahme von CBD Öl im Raum. Somit kann es schnell zu Komplikationen
kommen. Deshalb ist es empfehlenswert, sich im Vorfeld über CBD zu informieren, wie
die Bedingungen in den einzelnen Ländern sind.

Tipp 3 – über Bräuche informieren

Darüber hinaus gelingt ein erholsamer Urlaub, sobald sich über die Traditionen und Bräuche in
dem Land des Reiseziels informiert wird. Jedes Land agiert in Lebenssituationen anders. So
erfolgt die Begrüßung in Ländern in Asien, aber auch in Frankreich oder Italien
anders
. Wenn sich vorher nicht darüber informiert wird, kann es schnell zu
unangenehmen Überraschungen kommen. Sich über das Land sowie die Region, wo der
Urlaub stattfinden soll, zu informieren, hilft einen problemlosen Urlaub zu haben, ohne dabei Inn
einen Konflikt mit Einheimischen zu kommen.

Tipp 4 – über das Wetter informieren

Des Weiteren ist ein Kriterium für ein gelungenen und geglückten Urlaub das Wetter und Klima.
Häufig wird ein Urlaub im Winter gebucht, um von milden Temperaturen zu profitieren. Deshalb
ist es ratsam, sich im Vorfeld zu informieren, wie das Wetter in der geplanten Reisezeit
ist
. Da es Regenzeiten oder auch niedrigere Temperaturen in vielen Ländern auch im
Winter gibt, kann es dazu führen, dass der Urlaub möglicherweise nicht so verläuft, wie es bei
der Buchung geplant wurde. Im Internet kann bei Eingabe des gewünschten Reiseziels jedoch
innerhalb von wenigen Minuten herausgefunden werden, wie das Wetter und die Temperaturen
in der Zeit sind, zu der der Urlaub angemacht und geplant wird. Hohe Temperaturen in
Regionen mit einem Strand sorgen für Erholung und somit für einen gelungenen Urlaub.

Tipp 5 – über die Anreise informieren

Auch die Anreise zum Urlaubsort hilft dabei, einen erholsamen und stimmigen Urlaub
zu genießen
. Deshalb sollte sich im Vorhinein Gedanken gemacht werden, ob die
Anreise per Flugzeug, Zug, Auto oder einem Bus geschehen soll. Wenn erst kurz vor Antritt der
Reise der Transport zum Urlaubsort geplant wird, löst dies häufig Stress aus. Da Stress jedoch
kein guter Ratgeber für einen unkomplizierten Urlaub ist, sollte einige Zeit im Vorfeld die

Anreise geplant werden. Somit gelingt ein geeigneter Start in die Ferien.

Denken Sie an die Renovierung eines Ferienhauses? 5 Dinge, die zu berücksichtigen sind

ferienhaus

Haben Sie im Urlaub schon einmal ein wunderschönes altes Bauernhaus oder eine charmante heruntergekommene Villa gesehen und davon geträumt, sie in Ihren eigenen Urlaubsort zu verwandeln?

Viele der Eigentümer der luxuriösen Ferienhäuser aus dem exklusiven Immobilienportfolio von Passepartout Homes haben diesen Traum Wirklichkeit werden lassen. In unserer laufenden Interview-Reihe haben unsere Immobilienbesitzer ihre Geschichten darüber erzählt, wie sie sich in eine verlassene oder baufällige Immobilie mit viel Charme-Potenzial verliebt und sie in ihr Traum-Ferienhaus verwandelt haben.

Die Renovierung einer heruntergekommenen Immobilie in ein schickes Ferienhaus zu verwandeln, erfordert viel Zeit, Mühe und natürlich auch Geld, zusammen mit einer großen Portion Leidenschaft und Ausdauer.

Heute teilen wir 5 Tipps für die Renovierung dieser charmanten Ruine in ein Traumferienhaus:

Lesen Sie das Kleingedruckte.

Bevor Sie sich an die Arbeit machen, sollten Sie die rechtlichen Verpflichtungen und Anforderungen gründlich prüfen, insbesondere wenn sich die Immobilie in einem anderen Land befindet, in dem Sie mit den örtlichen Gesetzen und Vorschriften nicht vertraut sind. Ist für ein Renovierungsprojekt eine Baugenehmigung erforderlich? Welche steuerlichen Auswirkungen hat die Vermietung Ihres Ferienhauses? Es ist wichtig, sich von einem glaubwürdigen Anwalt, der mit den neuesten Vorschriften und Bestimmungen vertraut ist, beraten zu lassen. Hüten Sie sich vor skrupellosen Agenten und Anwälten, die skrupellose Agenten und Anwälte sind, die versuchen, ausländische Käufer auszunutzen, die sich möglicherweise nicht über die örtlichen Gesetze im Klaren sind. Der beste Weg, einen Berater zu finden, dem Sie vertrauen können, ist eine Empfehlung von jemandem, der Erfahrung mit seinem eigenen Renovierungsprojekt hat.

Finden Sie einen Projektleiter, der die Sprache spricht.

Es gibt viele gute Gründe, die Dienste eines lokalen Projektmanagers in Anspruch zu nehmen. Es kann sein, dass Sie die lokale Sprache nicht fließend sprechen oder dass Sie nicht ständig vor Ort sind, um die Dinge zu überwachen, daher ist ein Projektmanager unerlässlich. Er oder sie hat bereits Erfahrung in der Zusammenarbeit mit lokalen Auftragnehmern und, was wichtig ist, er oder sie verfügt über diese wichtigen Kontakte in der Bauindustrie.

Planen Sie klug, aber erwarten Sie das Unerwartete.

Die Renovierung einer Immobilie im Ausland ist viel stressiger und zeitaufwendiger, als sich viele Menschen vorstellen. Planen Sie klug und stellen Sie ein realistisches Budget auf, in dem zusätzliche Mittel für unvorhergesehene Ausgaben vorgesehen sind. Stellen Sie mit dem Bauunternehmer und dem Projektleiter einen Renovierungsplan auf und bestehen Sie darauf, dass dieser eingehalten wird. Erwarten Sie trotz guter Planung das Unerwartete und seien Sie auf mögliche Rückschläge gefasst: Arbeiter, die nicht kommen, bestimmte Lieferungen, die vor Ort nicht verfügbar sind, potenzielle Probleme, die vorher nicht erkannt wurden… es kann alles passieren!

Brauchen Sie einen Hausmeister?

Ein Ferienhaus erfordert oft das ganze Jahr über Arbeit, nicht nur während der Ferienzeit. Während es einfach ist, eine Wohnung bis zur nächsten Saison abzuschließen, braucht ein Haus oder ein größeres Grundstück mehr Aufmerksamkeit. Ziehen Sie in Betracht, einen örtlichen Hausmeister einzustellen, der Ihnen bei der allgemeinen Instandhaltung Ihrer Ferienimmobilie helfen kann, während Sie nicht vor Ort sind. Denn nicht immer hat man die Zeit und die nötigen Werkzeuge wie Elektrotacker dabei, um die Wohnungen selbst zu renovieren – ein eigener Hausmeister ist daher die ideale Lösung, wenn man das nötige Geld dazu hat.

Tun Sie es mit Liebe.

Machen Sie Ihr Ferienhaus zu etwas Besonderem, indem Sie nicht nur Ihre Zeit und Ihr Geld, sondern auch Ihr Herz und Ihre Seele investieren, um es zu einem einzigartigen Rückzugsort zu machen, der all den Komfort und die Ruhe bietet, die Sie von einem Luxusurlaub erwarten. Wenn Sie an einem Ort, den Sie lieben, einen besonderen Urlaubsort gefunden haben, werden Sie die Zeit, die Sie dort verbringen, und die vielen unvergesslichen Ferien mit der Familie und engen Freunden sicher zu schätzen wissen. Diese Erträge aus Ihrer Investition sind wirklich unbezahlbar!

Nähtipps für den Urlaub

nähset

Ob Sie mit der Familie für eine Woche am Strand, eine dreiwöchige Arbeitsreise durch das Land oder einen längeren Auslandsaufenthalt reisen, Nähen beim Reisen ist immer eine Option. Egal, wohin Sie reisen oder wohin Sie laufen, es gibt Möglichkeiten, während des Urlaubs und bei der Ankunft an vielen Orten zu nähen. Lesen Sie weiter für weitere Tipps zum Nähen beim Reisen.

Aber bevor Sie Ihre Koffer packen, sollten Sie zunächst einige Sicherheitsaspekte beachten. Wenn Sie mit dem Flugzeug reisen, gibt es verbotene Gegenstände, die für Sie von Bedeutung sein könnten. Der Zoll gibt an, dass die Schere weniger als vier Zoll vom Drehpunkt entfernt sein muss, wenn sie an Bord eines Verkehrsflugzeugs im Handgepäck mitgenommen wird. Alle anderen Scheren können im aufgegebenen Gepäck verpackt werden. Alle Scheren sollten sicher verpackt werden, um sowohl die Gepäckabfertiger als auch den Reisenden zu schützen. Es ist erwähnenswert, dass die Zoll-Beamten das letzte Wort darüber haben, ob ein Gegenstand durch die Sicherheitskontrolle gelassen wird, also packen Sie potenziell gefährliche Gegenstände besser in den großen Koffer ein.

Da diese Sicherheitsgegenstände abgedeckt sind, sollten wir uns darauf konzentrieren, was alles eingepackt werden sollte. Tragbarkeit und Flexibilität sind die Schlüsselfaktoren beim Nähen auf Reisen. Viele Aspekte des Reise-Nähens sollten als eine willkommene Herausforderung betrachtet werden. Näherinnen sollten sich bewusst sein, dass es immer das Potential gibt, dass bestimmte Projekte funktionieren können oder nicht. Aber jede Herausforderung, die gemeistert wird, bringt einen befriedigenden Triumph auf dem Weg dorthin mit sich. Nähen beim Reisen ist eine einzigartige Gelegenheit, die eigenen Nähfähigkeiten zu verfeinern.

nähset mit schere
Vor allem bei Scheren sollte genau gemessen werden, ob sie im Handgepäck zulässig sind.

Der Schlüssel zum Nähen im Urlaub ist eine gute Organisation, wie Vanessa Nirode aus den USA feststellt. Zum Beispiel ist es wichtig, Gegenstände in faltbare Plastik- oder Stoffbeutel zu packen. Selbst Schmuckkoffer mit weichen Seiten sind gut geeignet, um viele kleine Nähwerkzeuge zu verpacken oder eine kleine, tragbare Handnähmaschine einzupacken. Aber auch normale Nähmaschinen können mit auf Reisen genommen werden. Ich selbst war erst letztes Jahr mit der Brother CS10, die ich mir über nähmaschine-tests.de gekauft hatte, in Italien. Natürlich sollten tragbare Nähsets mit allen zu erwartenden Gegenständen sowie Zubehörteilen für viele verschiedene Anwendungen verpackt werden.
Wenn möglich, falten oder rollen Sie enthaltene Gegenstände und stellen Sie sie dann senkrecht, so dass sie auf einen Blick zu erkennen sind. Im Idealfall schneiden Sie vorher Musterteile zu, aber wenn das nicht möglich ist, schaffen Sie sich einen eigenen „tragbaren Nähraum“, der an manchen Orten nützlich sein kann.

Ein tragbares Nähzimmer bauen

Um ein „tragbares Nähzimmer“ zu schaffen, bringen Sie eine kleine klappbare Schneid-Bügel-Kombination mit. Kaufen Sie eine oder stellen Sie Ihr eigenes Schneidebrett in einem sauberen, zerlegten Karton her. Verbinden Sie mehrere Bretter mit Malerklebeband, um bei Bedarf ein größeres Brett herzustellen. Balancieren Sie ein vollständig geöffnetes, faltbares Schneidebrett auf zwei kleine, tragbare Klapptische. Diese kleinen Klapptische können in ein Fahrzeug oder sogar in ein größeres aufgegebenes Gepäck verpackt werden, wenn Sie kommerziell reisen oder unterwegs sind.

Testen Sie die Stabilität vor dem Gebrauch! Natürlich kann ein anständiges Bett und Hotelzimmer viele Näharbeiten aufnehmen. Denken Sie nur daran, zuerst alle Oberflächen zu schützen. Bügeleisen und Bügelbretter sind oft auch erhältlich, aber testen Sie das Bügeleisen vor dem Gebrauch auf Stoffresten, um sicherzustellen, dass es richtig funktioniert. Sollten Sie den Stoff unterwegs waschen oder trocknen müssen, können viele Hotels und Münzwäschereien dies übernehmen.

Wenn Sie eine Nähmaschine einpacken, sollten Sie ein leichtes Modell mit einem Nähmaschinenkoffer in Betracht ziehen. Viele Koffer werden in einer Roll- und Gepäckversion mit Rädern geliefert. Bevor Sie eine Nähmaschine einpacken, denken Sie daran, die Nadel ganz nach unten zu legen und sie zu umschließen, um sie vor Beschädigungen zu schützen. Bringen Sie auch ein Verlängerungskabel mit und lassen Sie in Ihrem Gepäck zusätzlichen Platz für den auf der Reise erworbenen Stoff.

Vielleicht nähen Sie großflächige Gegenstände, wie Quilts und gesteppte Gegenstände, auf engem Raum. Das Nähen von Stücken könnte eine gute Option während der Reise sein. Ziehen Sie auch in Betracht, den Gegenstand zu dritteln zu falten, so dass Sie weiter nähen können. Öffnen und befestigen Sie die nicht genähten Seiten und falten Sie sie dann zu dritteln. Verwenden Sie eine Sicherheitsnadel oder verwenden Sie ggf. Malerband, um die zu nähenden Teile zu identifizieren. Arbeiten Sie abschnittsweise, bis Sie vollständig genäht sind. Diese Technik ist vielleicht nicht bei jedem großformatigen Artikel möglich, aber wenn der Artikel ausreichend eingegrenzt und verwaltet wird, ist es möglich, auch großformatige Artikel während der Reise weiter zu nähen. Zum Schneiden oder Konstruieren von Artikeln während der Reise oder auf begrenztem Raum verwenden Sie ein kleineres Schneidebrett, wobei Sie das Material auf der Schneidefläche verschieben, wenn möglich.

Top Attaktionen in Bayern

blick auf münchen

Bayern ist eines der beliebtesten und landschaftlich reizvollsten Reiseziele in Deutschland. Für viele bedeutet Bayern Würstchen, Bier und Lederhosen, und obwohl Sie all das in Ihrem Urlaub finden, hat dieser Teil Deutschlands noch viel mehr zu bieten.

Wenn Sie dem Massenandrang entfliehen und die bodenständige Gemütlichkeit erleben wollen, für die Bayern bekannt ist, sollten Sie sich in einigen ländlichen Dörfern entlang des Weges aufhalten. Eine der beliebtesten Regionen ist das schöne Allgäu. Halten Sie in einem Ort, von dem Sie noch nie gehört haben, gehen Sie in ein Gasthaus, kaufen Sie in einem Laden ein paar Leckereien und machen Sie eine Wanderung in der Umgebung.
Hier gibt es die aufregendsten Dinge, die man in Bayern machen kann, von Städtereisen und Naturerlebnissen bis hin zu Schlössern, Ausflugsfahrten und historischen Stätten.

Besichtigen Sie die Sehenswürdigkeiten Münchens

München – ist die Hauptstadt von Bayern und das Tor zu den Alpen. Sie ist eine der schönsten Städte Deutschlands und bietet erstklassige Museen und traditionelle deutsche Architektur, ein Gruß an die königliche Vergangenheit Bayerns.
Ob man sich im Englischen Garten Münchens sonnen oder sich mit Aktivitäten an regnerischen Tagen begnügen möchte, München ist das Deutschland, von dem die meisten Besucher träumen.

Besichtigen Sie das Disney ähnliche Schloss Neuschwanstein

Das berühmteste Schloss der Welt, Neuschwanstein, liegt eingebettet in den bayerischen Alpen und kommt wie aus einem Märchen. König Ludwig II. entwarf sein Traumschloss mit Hilfe eines Bühnenbildners, und es hat moderne Märchen wie das Dornröschenschloss in Disneyland inspiriert.
Sie können einen Rundgang durch das extravagante Innere des Schlosses machen. Zu den Highlights gehören eine bunte Grotte, der Thronsaal mit seinem riesigen Kronleuchter und der prächtige Minnesängersaal.

Bier trinken und Würstchen essen auf dem Oktoberfest

Das Oktoberfest ist das größte Volksfest der Welt und eines der besten Festivals in Deutschland. Jedes Jahr kommen mehr als sechs Millionen Besucher aus der ganzen Welt nach München, um Bier zu trinken, Würstchen zu essen und gemeinsam zu singen.
Das Fest ist berühmt für seine riesigen Biere in riesigen Krügen, aber das Oktoberfest hat noch mehr zu bieten: die Arme mit den Einheimischen verbinden, zum Bumsen bayerischer Bands schwingen, Trachten bewundern, herzhaftes Essen genießen und eine gute Portion deutscher Gastfreundschaft bekommen.

Besuchen Sie die zweitgrößte Stadt Bayerns, Nürnberg

Die 950 Jahre alte Stadt Nürnberg (Nürnberg) lebt von der Geschichte. Besichtigen Sie die Kaiserburg, die die Residenz von Kaiser und Königen war; sehen Sie sich die romantische Altstadt mit ihren originalen Fachwerkhäusern an; reiben Sie den Schönen Brunnen als Glücksbringer, besuchen Sie das Albrecht-Dürer-Haus und besichtigen Sie das Reichsparteitagsgelände.
In den Ferien wird die Altstadt zum Winterwunderland, wenn Nürnberg seinen Christkindlmarkt feiert, der zu den besten Weihnachtsmärkten des Landes gehört. Brauchen Sie ein Aufwärmen? Bestellen Sie einen Teller mit Nürnberger Rostbratwürsten.

Wandern Sie in den bayerischen Alpen

Ob beim Wandern, Bergwandern, Mountainbiken oder Skifahren, die Alpen sind eines der wichtigsten Urlaubsziele Bayerns (und Deutschlands). Entlang der deutsch-österreichischen Grenze liegen die bayerischen Alpen mit Deutschlands höchstem Gipfel, der Zugspitze, auf der Sie bis Mai Gletscherski fahren können. Einige der bekanntesten Ferienorte in den deutschen Alpen sind Oberstdorf, Füssen, Berchtesgaden und Garmisch-Partenkirchen.

Hitlers Obersalzberg besuchen

obersalzbergDas Kehlsteinhaus war ein Geschenk der Nazi-Partei zum 50. Geburtstag Hitlers. Auf einem Berggipfel in der Nähe der Stadt Berchtesgaden gelegen, war sein Bau 1939 ein architektonisches Phänomen.
Sie können ein riesiges unterirdisches Bunkersystem besichtigen und dann durch einen Tunnel zum originalen, in den Fels gebauten Messingaufzug gelangen, der Sie zu Hitlers Berghütte hinaufbringt. Das Chalet, in dem Hitler die Weltführer unterhielt, ist heute ein Restaurant und ein Biergarten, die beide einen atemberaubenden Blick auf die bayerische Bergwelt bieten.

Top Highlights bei einem Besuch in Ulm

ulm brücke

1. Ulmer Münster

Ulm, Deutschland ist die Heimat des höchsten Kirchturms der Welt mit 161,53 m (529,95 ft). Er dominiert den treffend benannten Münsterplatz. Ich habe ihn jedoch an einem nebligen Tag besucht. Der Nebel schien den Kirchturm zu verschlucken, als er in den Wolken verschwand. Das klingt vielleicht majestätisch, aber einfach gesagt, ich konnte nicht alles sehen.
Der Eintritt in die Kathedrale ist frei und obwohl es eine schöne Kathedrale ist, war ich nicht begeistert. Zum einen habe ich viele Kirchen gesehen. Zweitens, deswegen braucht es wirklich eine Menge, um mich zu beeindrucken. Sie werden mir also nicht unbedingt glauben wollen. Es ist schließlich nur meine Meinung.

Gegen ein kleines Entgelt können Besucher die 768 Stufen des Kirchturms erklimmen, denn was ich (hoffentlich) für eine spektakuläre Aussicht halte, nachdem ich all diese Stufen erklommen habe. Unsere vierköpfige Gruppe hat sich dagegen entschieden, da es eine Menge Arbeit für den unvermeidlichen Nebelausblick zu sein schien.

2. Genießen Sie den Blick vom Ulmer Münster

Ich wurde zwar nicht vom Inneren der Kirche weggeblasen, aber ich habe es genossen, den Kirchturm in den Wolken verschwinden zu sehen, um dann ein wenig mehr von sich selbst zu enthüllen, nur um sich wieder in der Wolkendecke zu bedecken. Bei einem Glas Glühwein genossen wir die Aussicht auf den Dom vom Münsterplatz aus, während wir unseren ersten Weihnachtsmarkt des Jahres erkundeten. Zum Aufwärmen gingen wir ins Cafe im Stadthaus, ein modernes Cafe im krassen Gegensatz zum Dom mit riesigen Fenstern, das einen tollen Blick auf das Münster bietet.13

Weitere Infos zum Ulmer Münster: Ulmer Münster Aufstieg Tipps

3. Schauen Sie sich den Albert-Einstein-Brunnen an

Ulm, Deutschland ist der Geburtsort von Albert Einstein und es gibt einen eher komischen Brunnen, der einen Besuch wert ist. Ich bin mir nicht sicher, ob ich mich so verewigen lassen möchte, aber er ist einprägsam und besser als eine weitere langweilig aussehende Statue, die einfach nur so da steht.

4. Fischerviertel

ulm panoramaDas Fischerviertel säumt den Fluss Blau mit traditionellen Fachwerkhäusern und Kopfsteinpflasterstraßen und war in früheren Zeiten die Heimat der Fischer und Gerber. Hier befindet sich auch das Schiefe Haus, ein schiefes Haus aus dem 16. Jahrhundert, das renoviert wurde und heute ein Hotel ist. Ich habe viele Fachwerkhäuser gesehen, seit ich nach Deutschland gezogen bin, aber ich werde nie müde von ihnen und wenn sie eine interessante Geschichte haben, umso besser.

5. Spaziergang auf dem Festungsweg

Ulm, Deutschland ist die Heimat der Bundeswehr, die zwischen 1842 – 1859 erbaut wurde. Der Festungsweg bietet einen schönen Spaziergang entlang der erhaltenen Gebäude mit Schildern entlang des Weges. Die Bundesfestung hat mehr als 800 Räume in ihren vier Flügeln und war damals die größte Festung in Deutschland.
Es ist zwar möglich, einige der Gebäude zu besichtigen, aber es bedarf einiger Planung. Das Kastell Oberer Kuhberg ist nur sonntags von 14 bis 17 Uhr für die Öffentlichkeit zugänglich, mit einer Führung am ersten Sonntag im Monat um 14 Uhr. Führungen werden in Wilhelmsburg jeweils am dritten Sonntag im Monat um 13 Uhr angeboten.

Reisetipps für Ersturlauber in Deutschland

bastei in deutschland im elbsandsteingebirge

Tipps für Reisen nach Deutschland zum ersten Mal… Von einem Deutschen!
Wenn Sie eine Reise nach Deutschland planen und noch nie dort gewesen sind, fragen Sie sich vielleicht, was Sie erwartet. Deutschland ist ein wunderbar vielfältiges Land, das sich von Stadt zu Stadt unterscheidet. Vorausschauendes Planen ist immer ein kluger Schachzug, ebenso wie die Frage: „Was brauche ich für eine Reise nach Deutschland“. Von Deutschland-Reisetipps über die Buchung von deutschen Hostels bis hin zu Geld und Sprache gibt es eine Menge Dinge zu wissen, bevor man nach Deutschland reist!

Wir schreiben viel über Deutschland, da wir ein Kanadier und ein Deutscher sind und Pinguin und Pia schreiben. Wir lieben es, euch dabei zu helfen, schöne Orte in Deutschland zu entdecken – so sehr, dass wir eine ganze Serie über sie geschrieben haben! Du kannst diese Beiträge über einige erstaunliche Orte in Deutschland lesen:

  • Schaut euch Großstädte wie Berlin + Hamburg an
  • Entdecken Sie Geheimtipps: Coburg, Bamberg, Würzburg, Aachen, Wiesbaden, Mainz oder Aschaffenburg

Allgemeine Informationen über Deutschland

Deutschland, bzw. Deutschland auf Deutsch, liegt in West-/Mitteleuropa. Die drei größten Städte in Deutschland sind Berlin, Hamburg und München, wobei Berlin die Hauptstadt ist.

Deutschland hat eine Bevölkerung von ca. 82 Millionen Menschen. Das Land ist in 16 „Bundesländer“ wie Bayern, Nordrhein-Westfalen etc. aufgeteilt, die die Rechtshoheit über einige Dinge wie z.B. Bildung haben. Denken Sie an „Bundesländer“, wenn Sie Amerikaner sind oder an „Provinzen“, wenn Sie Kanadier sind. Für Sie als Besucher spielt das keine Rolle – es könnte jedoch relevant sein, wenn Sie mit einem speziellen Zugticket reisen, das Ihnen unbegrenztes Reisen innerhalb eines bestimmten Gebietes erlaubt.

Obwohl Deutsch die gesprochene Sprache ist, gibt es viele verschiedene Dialekte. Die größten Unterschiede gibt es zwischen dem Norden und dem Süden Deutschlands. Wenn Sie also jemanden wegen des Dialekts nicht verstehen können – keine Sorge. Manchmal können sogar Deutsche aus dem Norden einen Menschen aus dem Süden nicht verstehen, wenn sie in einem bayerischen Dialekt sprechen.

Bezahlen und Trinkgeld in Deutschland

reichstag berlin
Der Reichstag in Berlin

Die Währung, die in Deutschland verwendet wird, ist der Euro. Während Sie in den meisten Restaurants wahrscheinlich mit Kreditkarte bezahlen können, ist das nicht immer möglich – besonders in Cafés. Für alle Fälle sollten Sie immer etwas Bargeld bei sich tragen, dann geht es Ihnen gut.
In Deutschland ist es normal, Trinkgeld zu geben, aber der Trinkgeldbetrag ist bei weitem nicht so hoch wie in Nordamerika. Wenn Sie in einem Café sind und die Rechnung klein ist, ist es in Ordnung, einfach auf den nächsten vollen Euro aufzurunden oder 50 Cent Trinkgeld zu geben. Wenn die Rechnung teurer ist oder Sie in einem Restaurant essen, ist es normalerweise in Ordnung, wenn Sie zwischen 2 Euro und 10% des Trinkgeldes geben.

Öffentliche Verkehrsmittel

Generell hat Deutschland ein gutes öffentliches Verkehrssystem. Wenn Sie nur in größere Städte reisen, können Sie sich mit Bus, Straßenbahn, S-Bahn oder U-Bahn fortbewegen. Die meisten Städte haben auch Apps für ihr öffentliches Verkehrssystem und diese können sehr hilfreich sein, um herauszufinden, wie man von A nach B kommt.

Deutschland hat auch ein sehr gutes Schienennetz und erst seit kurzem auch ein ziemlich gutes Fernbussystem. Wenn Sie mit dem Zug von einer Stadt zur anderen fahren oder einen Tagesausflug machen wollen, können Sie hier den Zugfahrplan nachschlagen. Du kannst dein Ticket im Voraus kaufen und ausdrucken oder die App herunterladen und auf deinem Handy anzeigen lassen.

Wenn es sich nur um Nahverkehrszüge handelt, können Sie die Fahrkarte auch am Automaten am Bahnhof kaufen. Für Fernverkehrsverbindungen inklusive ICE gibt es jedoch eine gewisse Anzahl von „Spartickets“, die deutlich günstiger sein können als der Standardtarif. Sind diese Fahrscheine weg, muss man den Standardtarif bezahlen, was die Sache ziemlich teuer machen kann. Wenn Sie also in Deutschland eine längere Reise planen, buchen Sie Ihr Ticket möglichst im Voraus.

Sicherheit auf Reisen in Deutschland

Generell ist Deutschland ein sicheres Land. Wie in jedem anderen Land sollten Sie jedoch, wie in jedem anderen Land auch, auf Ihre Habseligkeiten achten, wenn Sie durch touristische Orte gehen. Taschendiebstahl kann und wird auch vorkommen – aber solange Sie aufpassen, dass Sie mit Ihren Sachen vorsichtig sind, sollte es Ihnen gut gehen.

In Großstädten kann es bestimmte Gebiete geben, die man nicht unbedingt zu Fuß durchqueren sollte, da sie als „rauere“ Stadtteile angesehen werden können. Das soll nicht heißen, dass Ihnen etwas passieren würde, wenn Sie das tun würden, sondern eher eine Vorsichtsmaßnahme, die Sie in Betracht ziehen sollten. Meistens befinden sich diese Gebiete am Rande von Städten (wie in Berlin) und Sie hätten sowieso keinen Grund, dorthin zu gehen.